Up Trans Thüringia 2010 Prev Next Slideshow

Das längste reinrassige Schlittenhunde-Rennen Mitteleuropas. Mit dabei ein Samojeden-Touren- und ein Samojeden-Rennteam.
Seite | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | > | » 

Husky Team von Petra u. Carsten Knopp
Husky Team von Thomas Hochstein
05.02.10 Johann Petermann auf dem Weg zum Start
HuskyTeam von Johann Petermann
05.02.10 Ruppert Hirschberg auf dem Weg zum Start
Rueckkehr zum Stace Out Platz von  K.-Heinz Held
Rueckkehr des TourenSamojedenTeams
Rueckkehr nach 2,5 Stunden. Marina`s Samojedeteam
Zum Stace Out Platz. TourenTeam von Marina Arend
Vier SamojedenRueden, Kiro u. Kiowa, Ryuuki u. Felan
Die Team Rueden Kiro und Kiowa
Die Team dogs Kiro und Kiowa
Zwei die sich verstehen Kiro und Kiowa
Drei Rueden, Thoma`s Kiowa, Sohn Felan und Neffe Ryuuki
Die Wheeler Ryuuki und Felan
Die Leader Onida und Cleo
Die Leaderinnen Onida und Cleo
Arbeiten macht hungrig. Wo bleibt das Leckerchen.
Auf auf ..na mach schon.
Marina belohnt ihre fleissigen Hunde
Biwak. (c) Bild von Erika Frauenholz
Im Biwak bei Nacht
Nach 4,50 Std.Zugarbeit im Biwak
Im Biwak, Zelt aufbauen und Hunde fuettern

Anzahl Bilder: 303 | Letzte Aktualisierung: 17.07.11 14:35 | Create web photo albums and photo books with Jalbum | Chameleon skin | Hilfe