Up Trans Thüringia 2010 Prev Next Slideshow

Das längste reinrassige Schlittenhunde-Rennen Mitteleuropas. Mit dabei ein Samojeden-Touren- und ein Samojeden-Rennteam.
Seite | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | > | » 

Warmer Tee tut gut nach so vielen Kilometern
Mika und Tisha warten darauf das es weiter geht
Rueckfahrt ins Camp
Flotte Rueckfahrt nach 50 km in das Camp
Ruhetag.  (c) Erika Frauenholz
05.02.10 auf dem Weg zum Start in Neustadt, Levke Ose Erichsen
Husky Musher Patrick Frei aus Oesterreich am Start
Im Startbereich, Harry und Trans Thueringia Sprecherin Carmen Korth
Warten auf den Start
05.02.10 SamojedenTeam Startbereit
Endlich kommt das Startsignal
Harry kurz nach dem Start mit vollgepacktem Schlitten
Mit Begeisterung voran, auf den langen Weg in das Biwak
Familie Menzel mit ihren alten und einem jungen Husky
Einspannen am Stace Out Platz. Huskys von Rainer Galm
Start vom Stace Out Platz. Husky Team von Rainer Galm
05.02.10 Rainer Galm auf dem Weg zum Start in Neustadt
Andre Willing`s Start am Stace Out Platz in Neustadt
HuskyTeam von Bernd Langer
In Neustadt, TourenSamojedenTeam von Marina startbereit
05.02.10 Tourenteam von Marina am Start
Start frei und Onida sprintet los
05.02.10 Marina startet durch
Start frei fuer das Team von Karl-Heinz Held

Anzahl Bilder: 303 | Letzte Aktualisierung: 17.07.11 14:35 | Create web photo albums and photo books with Jalbum | Chameleon skin | Hilfe